Donnerstag, 1. Oktober 2015

MAC Guo Pei Kollektion Teil 1 Swatches

Endlich! Die Guo Pei LE kam gestern online!!! Auf die wartete ich schon so lange :-) Leider bekam ich gestern den Zenith Lipstick und Ethereal Orchid Lipstick nicht mehr. Die beiden waren schnell ausverkauft, ansonsten ist noch alles verfügbar. Ich musste also heute ganz schnell zu MAC Store hopsen. Die Mitarbeiter von MAC meinten, dass sie nur ganz wenig von LE bekommen haben, falls also jemand von euch überlegt sich doch noch was zu holen dann schnell :-)

Beide Blushes und der Brave Red Lipstick sind auf dem Weg zu mir, wenn sie ankommen mache ich Gruppenfotos :-)
Links Ethereal Orchid, rechts Zenith
Die Verpackung ist der Wahnsinn!
Von oben nach unten: Zenith Lippi, Ethereal Orchid Lippi und Brave Red Lippi
Links Red Water Lily Blush und Rechts Lotus Blossom Blush
Ich war sehr überrascht, dass alle Sachen so gut pigmentiert waren. Zenith Lippi ist mein absoluter Liebling aus der LE. Lotus Blossom Blush wird vermutlich ganz schrecklich an mir aussehen, eine sehr helle Farbe und geht so in die Richtung Snob/Saint Germain aus der Lipsticksabteilung.  Die beiden habe ich schnell entsorgt, mal kucken wie sich die Farbe in Blush Form macht. Aber ich hab da so meine Zweifel.

Habt ihr euch auch was geholt, wie gefällt euch die LE? Preislich gesehen war die LE durch die Verpackung sehr teuer. Aber ich hab zum Glück in den letzten 4-5 Monaten kaum was von MAC gekauft. Habe viel zu viel :-)

Kommentare:

  1. Oh wie schön, Du hast die Lippenstifte gekauft. Ethereal Orchid war mein absoluter Favorit, aber der Preis hat mich abgeschreckt. Dabei liebe ich die Verpackung so. Jetzt bin ich doch traurig, dass ich den nicht gekauft habe. Mach bitte ganz ganz schnell mal ein Tragefoto vom Ethereal Orchid.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Farben aufjedenfall ziemlich knallig, wobei mir genau wie dir den Blush nicht ganz so zusagt. Von den Lippenstiften mag ich Ethereal Orchid und Brave Red am liebsten. Toller Post
    Liebste Grüße
    Sassi
    www.besassique.blogspot.de

    AntwortenLöschen