Donnerstag, 27. November 2014

Meine Top 3 Badeprodukte

Hallo, meine Lieben! Ich zeige euch heute meine TOP 3 Badeprodukte. Im Herbst und im Winter nimmt man sicher öfters ein heißes Bad als im Sommer, dabei gibt's so viele Badezusätze/ Badekugeln und vieles vieles mehr um das Bad noch entspannter und pflegender zu machen. Ich wechsle oft bzw. versuche oft neue Sachen aus, weil die Auswahl in der Drogerie und Parfümerie einfach zu groß und zu verlockend ist. Momentan sind das hier meine Top 3: 
 
 
 
1. Creme Bad von Kneipp mit Mandelöl. Riecht etwas gewöhnungsbedürftig in der Flasche, als irgendein Zeug aus der Apotheke, dafür hat man nach dem Bad ein Gefühl seiner Haut etwas Gutes getan zu haben. Kein Trockenheit Gefühl oder ähnliches...zumindest bei mir nicht.
 
 
2. Badeessenzen von Balea nutze ich ganz oft, vor ein paar Wochen entdeckte ich bei DM eine Badeessenz von Dresdner Essenz und für mein Geschmack riecht sie unglaublich toll, sogar lange nach dem Bad kann ich den Duft immer noch an mir riechen. Für alle, die das zu stark Parfümiertes Zeug nicht mögen wäre es vielleicht zu stark. Aber auch hier muss man es echt ausprobieren. So pauschal lässt sich das bei Pflegeprodukten nie sagen.
 
 
3. Badekugeln von Balea MÜSST ihr einfach ausprobieren, mein ganzen Bad riecht nach Erdbeeren :-) Ich denke man könnte diese Kugeln auch zweckentfremden und in den Schrank legen (Event. ein anderer Duft) und die Wäsche wird toll danach riechen.  Die neuen Badekugeln von Douglas, die wie ein Apfel aussehen, riechen auch sehr stark nach frischen Äpfeln. Die gibt es aber wohl limitiert ???? und nur online zukaufen. So ein Apfel kostet 2,99 für 80 g. Eins hab ich schon benutzt, ein zweites liegt noch bei mir im Bad, die sehen so dekorativ und schön aus, fast zu schade um sie zu benutzen. Ich denke ich werde einige Kugeln zu Weihnachten verschenken und ein paar Exemplare im Bad als Deko lassen. So ein "Apfel" gibt's beim Douglas auch in groß, kostet aber natürlich mehr, 4,99 für  200 gramm.

 
 
 
Falls ihr auch darüber bloggen wollt, könnt ihr euren Beitrag auf  I Need Sunshine  verlinken. Die Blogparade zu diesem Thema läuft bis zum 4. Dezember :-)
 
Habt ihr bestimmte Favoriten, die ihr gerne und oft nutzt? Dann hinterlasst mir ein Kommentar oder postet einen Link unten zu eurem Beitrag zu diesem Thema :-)
 
 

Dienstag, 25. November 2014

MAC Fixed on Drama Lipstick FOTD

Fixed on Drama ist für mich definitiv eine Herbstfarbe, im Sommer trage ich viel Pink :-) Candy Yum Yum lässt grüßen :-) Ich bin mit der Zeit immer mehr von einem e/s Junkie zum Lipsticks Junkie geworden. Nicht zuletzt, weil ein schönes AMU zu schminken schon mal gerne 20 Min. dauern kann (komplettes Make up meine ich) Mit einem schönen Lippenstift und dezent gehaltenem Augen Make up kann man nie was falsch machen und es dauert nur 5 Minuten. Die Matten Lipsticks von MAC liebe ich über alles, was ich nicht unbedingt von den Retro Matten Lipsticks sagen kann. Auch wenn die Farben, so wie z.B. Fixed on Drama, sehr schön sind, ist der Auftrag doch schwieriger als gewohnt. Die ausgetrockneten Lippen mal abgesehen. Mich reizten sie damals, weil der Gedanke über die Haltbarkeit alles andere übertönt hat. Ich denke sollte MAC nochmals die Retros rausbringen würde ich sie erst mal testen und erst dann über den Kauf oder nicht Kauf entscheiden. Hier also definitiv Punkte Abzug wg. Trockenheit. Auch wenn Fixed on Drama im Vergleich zu Punk Couture (Review hier)  im Auftrag mir VIEL besser gefallen hat.


 
Habt Ihr auch Retro Matte Lipsticks von MAC? Wie kommt ihr klar mit denen? Ich meine die Farbe von Fixed on Drama ist absolut traumhaft, aber die sind staubtrocken, echt schade!

Montag, 24. November 2014

ESSIE Damsel in a Dress NOTD

Essie Damsel in a Dress (2 Schichten) ist ein dunkles schimmerndes Purple Lack, der sich sehr gut auftragen lässt und auch sehr schnell trocknet. Da ich im Moment dunkle Lacke bevorzuge (liegt wohl an der Jahreszeit :-)) musste ich ihn endlich ausprobieren. Er erinnerte mich an Essies Sexy Divide Nagellack (KLICK), aber beide zusammen betrachtet sah ich , dass sie doch sehr verschieden sind, auch wenn beide Farben von Essie als " Shimmering Deep Purple" beschrieben werden. Sexy Divide geht mehr ins Blau. Man kann also ruhig beide haben :-)
 



 
Wie gefällt Euch der Lack? Trägt Ihr auch dunkle Farben im Herbst/Winter? Oder ist was Buntes auch erlaubt? :-))

Ich hab versucht für mehr Übersicht auf dem Blog zu sorgen, deswegen neues Design -) Ich hoffe das kommt gut an :-) Für mehr Swatches jetzt einfach auf das Bild oben "Essie Swatches" klicken und man sieht alle Farben, die ich auf dem Blog gezeigt habe.

Sonntag, 23. November 2014

MAC Lipsticks Swatches /Tragebilder/Sammelpost

Hallo, liebe Mädels! Heute kommen alle Tragebilder/Swatches von MAC Lipsticks, die ich in letzter Zeit auf dem Blog gezeigt habe. Ich werde nach und nach neue Bilder dazu fügen (so wie bei Essie Swatches), so dass man alles auf einen Blick sehen und event. vergleichen kann.
 
Fixed on Drama(Retro Matte)

Cockney (Lustre)

Oh Oh Oh (Lustre)

Brave New Bronze (Satin)

Nouvelle Vogue (Matte)


FASHION REVIVAL (Matte)

Marquise D (Lustre)


Punk Couture (Matte)


Heroine (Matte) 
Plumful (Lustre)

Freitag, 21. November 2014

MAC Cockney Lipstick FOTD

MAC Cockney Lipstick habe ich seit ungefähr 2 Jahren, bei der Snake of the Years Kollektion war er damals erhältlich und ich konnte bei dem Design einfach nicht nein sagen :-) Obwohl ich nicht unbedingt ein Fan von Lustre Finish war (wieso eigentlich?????) musste er mit. So langsam gefällt mir die Textur von Lustre Finish, fühlt sich sehr pflegend auf den Lippen an und wenn man kein Problem hat 2-3 mal am Tag die Lippen "nachzuziehen" dann kann ich ihn euch 100% empfehlen.

Ich war so fixiert auf die limitierte Produkte all die Jahre, dass es für mich nur möglich war permanente Farben in Rahmen einer LE auszuprobieren. Die LEs waren teuer Genug, da bleibt kein Geld für Standard Sortiment übrig. So langsam taste ich mich an die Produkte ran, die überall erhältlich bzw. nicht limitiert sind und meine Liste wird immer länger..... Bin froh, dass ich wenigstens alle e/s habe, so kann ich mich uneingeschränkt auf die Lipsticks konzentrieren
Zu meiner Überraschung war Cockney sehr deckend und der Halt war auch über 3 Std. ohne dass ich nachbessern musste. Man soll aber bedenken, dass Lustre Finish kein Essen oder Trinken übersteht. Ansonsten TOP!!!!! Die Farbe wird von MAC als “sheer yellow red with multi-dimensional Pearl" beschrieben.

Cockney links und Plumful rechts
 

 Wie findet ihr Cockney? Ist doch eine tolle Farbe fürs Weihnachten oder????? :-)

Montag, 17. November 2014

MAC FOTD Oh Oh Oh Lipstick

Passend zum Cranberry e/s  von MAC benutze ich gestern den  MAC Oh Oh Oh Lipstick aus der Make me over LE, die Farbe wird als "sheer brown plum" beschrieben. Da ich in meinem AMU genau diese 2 Farben verwendet habe passte das super zusammen :-) Der Oh Oh Oh Lipstick wurde schon paar Mal repromoted, kommt also immer wieder, falls ihr den noch nicht habt und euch die Farbe gefällt.

Lippen: Oh oh oh Lipstick
Wangen: Lavish Living Blush MAC
Augen (alles MAC e/s ): Vanilla (Highlighter) , Charcoal Brown (Lidfalte, bis nach oben ausblenden), Tempting (Lid, außer Lidmitte), Cranberry (Lidmitte), unten eine Mischung aus Tempting und Cranberry, LA Girl Gel Liner in 355 Deep Bronze (Wasserlinie) 

 
 
Das war meine 2 Combi mit Tempting e/s , so langsam wird er zu meinem Liebling in diesem Herbst :-)
 

Samstag, 15. November 2014

FOTD MAC Brave New Bronze

FOTD:
 
Lippen: MAC Brave New Bronze
Wangen: MAC On a Mission Blush
Augen: MAC Vanilla (Highlighter) , MAC Tempting (Lid), MAC Charcoal Brown (Lidfalte) , MAC Carbon (Verdunklung äußeres V) , LA Girl Gel Liner in 355 Deep Bronze (Wasserlinie) 

 
 
Wie gefällt Euch mein heutiger Look?  Wäre das was für Euch? Ziemlich easy nach zu schminken :-)
Ich kann mir vorstellen diese  e/s Kombi öfters zu tragen!
 
Falls ihr noch Vorschläge habt wie man Tempting kombinieren kann bitte schreibt mir in den Kommentaren!!! :-)

Montag, 10. November 2014

MAC Heirloom Holiday Collection 2014 Haul

Meine Ausbeute ist jetzt endlich komplett! Die Verpackung dieses Jahr ist sehr gelungen, auch die Produkte haben mich überzeugt. Drei neue matte Lippis sind rausgekommen, die mussten sofort ins Körbchen, wie Ihr  wisst bin ich ein Fan von diesem Finish:-) Zwei neue Mineralize Blushes hab ich auch mitgenommen denn Lavish Living (vom letzten Jahr???) benutze ich sehr häufig. Hoffe auf ein genau so tolles Ergebnis. Komisch, dass ich die Mineralize Sachen von MAC lange nicht beachtet habe (außer MSF) denn da verbergen sich ganz viele tolle Schätze :-) Die Vivaglam Bag musste einfach mit bei dem Preis. Douglas hat die ersten 2 Tage einen Preisfehler gemacht, so konnte ich sie für nur 27 Euro (mit 10% Gutschein) ergattern. Das Täschchen ist der Hammer!!!! :-) Die Lipsticks muss ich erst mal ausprobieren bevor ich dazu was sagen kann. Eine Palette ist es doch noch geworden, bei den anderen zwei waren mir zu viele perm. Farben dabei. Hier in der Lila Palette sind nur 2 Farben permanent: Shadowy Lady und Nocturnelle. Die Nagellacke könnte man auslasen, denn für die beiden gibt es bestimmt viele Dupes aus der Drogerie. Aber ich fand die Verpackung so toll und auch Farben an sich, dass ich sie doch noch gekauft hab.




Viva Glamorous Lip Bag


MAC Keepsakes Plum Eyes Holiday 2014 Eye Palette

Mineralize Blush Modest und  Sweet Sentiment

Lipsticks: No Faux Pas, Salon Rouge,Sparks of Romance

Queen’s Honour NL und Richly Endowed


Was habt Ihr gekauft? Die Kollektion war sehr lange zu haben, kaum was war in den ersten Stunden ausverkauft bei MAC OS. Habt Ihr alles bekommen? Was war ein MUST HAVE für Euch bei der LE????