Sonntag, 10. Februar 2013

MAC Year of the Snake LE Swatches

Hallo, Mädels! Das Jahr ist erst angefangen und MAC bombardiert uns mit vielen schönen Kollektionen. Eins davon ist "Year of the Snake" und ist gerade im Berliner Kadewe exklusiv erhältlich.

Mich haben vor allem die beiden Lippis angetan, obwohl beide permanent sind und man sie auch später kaufen kann, fand ich das Schlangen Muster sehr hübsch :-) Und bei Sonderverpackungen kann ich immer nur schlecht Nein sagen! Ich bin ein Verpackungsopfer! "lach" Hier sind die beiden Hübschen :-)
 


Gruppenbild :-)

Von Links nach Rechts:
Cockney – transparentes, warmes Rot mit Perlglanz (Lustre)  und Plumful – Rosé-Pflaume (Lustre)
 
 
 Once Upon A Time – metallischer Vanille-Ton (VP)



Shell Pearl – blasses Pfirsich mit goldenem Schimmer (Repromote)

Swatches von links nach rechts: Once Upon a Time e/s, Shell Pearl Beauty Powder, Plimful Lipstick, Cockney Lipstick

Shell Pearl BP hatte ich schon aus der "Liverty of London" LE, hab sie aber sehr sparsam verwendet, da ich kein Back Up hatte. Jetzt kann ich eins davon mit ruhigem Gewissen leer machen.

Falls Euch die LE interessiert, man kann im Kadewe per mail bestellen. Früher konnte man per Tel. bestellen, aber seit neuestem geht es wohl nicht mehr, man kann nicht mehr am MAC Counter bestellen, sondern muss über KADEWE Service Abteilung gehen. Wartezeit kann bis zu 2 Tagen dauern bis Mails bearbeitet und weitergeleitet werden. Also zu Sicherheit lieber bei MAC anrufen und die Produkte reservieren lassen. So hab ich es auch gemacht.

Dass die Bestellungen jetzt über Kadewe Haus laufen hat seine Vor - und Nachteile. Zu Nachteilen gehört, dass die Verpackungs-/Versandkosten gestiegen sind und betragen stolze 10! Euro. Auch Wartezeit verlängerte sich, da der Bestellungsweg  von oben (Kadewe Service Abteilung, wo die ganzen Bestellungen fürs komplette Kadewe Shops landen) bis zu MAC Counter paar Tage dauert. Man muss zur Sicherheit anrufen und die Produkte zurücklegen lassen. Was aber wunderbar klappt.

Zu Plus Punkten gehört, dass man jetzt nicht unbedingt eine Kreditkarte braucht. Man kann per Rechnung bestellen, auch als Neukunde, klappte auch super.

Über die Versandkosten ärgerte ich mich natürlich, vor allem weil ich in Berlin lebe und eigentlich die Produkte einfach selber abholen könnte. Was diesmal nicht klappte, da ich mit Fieber im Bett lag. Alles andere hat mich positiv überrascht, vor allem neue Zahlungsmöglichkeiten. Es lohnt sich kaum nur ein Lippi zu bestellen wg. zu höhen Versandkosten, aber wenn man 3-4 Produkte bestellt und die LE einen wirklich anspricht, dann kann man 10 Euro verkraften. Aber ärgern tut es mich trotzdem. Ab einem 150 Euro Einkaufwert ist der Versand kostenlos, vielleicht einfach Wünsche sammeln und alles auf einmal bestellen :-)))))


Wie findet Ihr die LE???? Oder habt Ihr Euch schon sogar was geholt????

Kommentare:

  1. Oh, ich hätte auch alles kaufen können, ich mag das Schlangen-Design echt gerne und freu mich riesig über meinen roten Lippie! :-)

    AntwortenLöschen